Heimspiele.info

Ausgepackt: „Scythe“

Das Spiel kommt von Feuerland Spiele und ist in einem rechteckigen, stabilen und gewichtigen Karton mit spielthematischer Abbildung verpackt. In diesem findet sich ein Teil des Spielmaterials lose wieder – hierfür sind reichlich Zipp-Tüten beigelegt – und ein Teil (Figuren) ist in einer Plastikbox sicher untergebracht und die Holzspielkomponenten schon in kleinen Zipp-Tüten verpackt. Das reichhaltig vorhandene Spielmaterial wirkt äusserst wertig und spielthematisch passend, so z.B. das sehr schwere Spielbrett oder die vielen Spieltafeln. Auch die Miniaturen sind detailliert gestaltet worden.
Die umfangreiche Anleitung ist gut strukturiert und bietet an den richtigen Stellen entsprechende Bildbeispiele zur Unterstützung. Rundum wirkt das Spiel nach dem Auspacken schon spassmotivierend und will unbedingt gespielt werden^^.

Inhalt:

Karten:
42 Kampfkarten
23 Zielkarten
28 Begegnungskarten
12 Fabrikkarten
5 Starthilfe-Karten
5 Übersichtskarten „Flussübergang“

Würfel:

Pappe:
1 Spielbrett
5 Spielertableaus
2 Stärkescheiben
80 Münzen
12 Multiplikatorplättchen
12 Begegnungskarten
6 Gebäudebonuskarten
5 Nationentableaus

Papier:

Kunststoff:
20 Mech-Miniaturen
5 Anführer-Miniaturen

Holz:
80 Ressourcenmarker
5 Aktionsmarker
5 Ansehensmarker
5 Stärkemarker
30 Sternmarker
20 Gebäudemarker
20 Rekrutenmarker
40 Arbeiter
30 Entwicklungswürfel

Metall:

Gummi:

Anleitung:
1 Anleitung (dt.)
1 Übersicht (dt.)
1 Automa (Solitärspielregel; dt.)

Extras:
Zipp-Tüten
2 durchsichtige Plastikdosen

Schreibe einen Kommentar

Deutschlands einzige werbe- und kommerzfreie und völlig unabhängige Brett- und Kartenspiel-Community!