Heimspiele.info

Ausgepackt: „Naruto Shippuden – The Boardgame“

Das Spiel kommt von Yoka Games und ist in einem quadratischen Karton mit spielthematischer Abbildung verpackt.
In diesem findet sich das Spielmaterial in einem mehrfach aufgeteilten Kunststoffinlay – das Inlay ist recht dünnwändig – lose wieder, für die Kunststoffmarker liegen allerdings kleine Zipp-Tüten bei und die Figuren sind in einem extra (transparenten) Plastikschuber verpackt. Ein dezenter, chemischer Geruch machte sich beim Öffnen breit, der aber alsbald verflog!
Die Spielkomponenten machen allesamt einen guten Eindruck und sind entsprechend dem Thema gestaltet. Die Karten sind sehr detailliert und bunt gezeichnet und geben die Zeichentrick-Atmosphäre gut herüber. Die Anleitung ist sehr übersichtlich gestaltet und bringt viele Bildbeispiele mit.

Inhalt:

Karten:
84 Technik-Karten (Kampf / Unterstützung, je 14 pro Helden)
6 Heldenkarten

Würfel:
6 Kampfwürfel (W6)
1 Spezialwürfel (W6)

Pappe:
1 Spielbrett
20 Fallen-Plättchen (blau)
20 Fallen-Plättchen (rot)
9 Sieg-Plättchen
8 Beschwörungsplättchen

Papier:

Kunststoff:
40 Lebensmarker (rot)
20 Chakra-Marker (blau)
10 Erfahrungsmarker (grün)
6 Heldenfiguren

Holz:

Gummi:

Anleitung:
1 Anleitung (engl.)

Extras:











Schreibe einen Kommentar

Deutschlands einzige werbe- und kommerzfreie und völlig unabhängige Brett- und Kartenspiel-Community!