Heimspiele.info

Ausgepackt: „Hoftheater“

Das Spiel kommt von Asmodee und ist in einem quadratischen, stabilen Karton mit spielthematischer Abbildung verpackt. In diesem findet sich das Spielmaterial in einem einfach aufgeteilten Pappinlay lose wieder, zumindest aber die Münzen haben eine Zipp-Tüte spendiert bekommen. Die Spielkomponenten sind von guter Qualität, nur beim Zusammenbau der Bühne sollte bei den oberen, seitlichen Querstreben beim Eindrücken in die Aussparung gut aufgepasst werden, damit diese nicht „knicken“. Die Aufbauanleitung hierzu ist aber vorbildlich, sogar die Pappteile sind auf den Stanzbögen entsprechend nummeriert, so dass man gar nichts falsch machen kann^^. Die Figuren sind schön detailliert und die Spielkarten fantastisch gezeichnet und gestaltet! Die großzügig dimensionierte und formatierte Anleitung wirkt übersichtlich und strukturiert und gibt den nötigen Zugang auf den ersten Blick sehr gut preis.

Inhalt:

Karten:
48 Begegnungskarten
22 Karten „Geheime Bitte“
8 Reisekarten (x5, pro Spieler)

Würfel:

Pappe:
1 Theater(bühne)
1 Spielplan

Papier:

Kunststoff:
3 Impresarios
8 Karavellen
10 Goldmünzen
20 Silbermünzen
50 Bronzemünzen

Holz:

Gummi:

Anleitung:
1 Anleitung (dt.)

Extras:











Schreibe einen Kommentar

Deutschlands einzige werbe- und kommerzfreie und völlig unabhängige Brett- und Kartenspiel-Community!