Heimspiele.info

Ausgepackt: „Dojo Kun“

Das Spiel kommt von Yemaia und ist in einem quadratischen, stabilen Karton mit spielthematischer Abbildung verpackt. In diesem finden wir das vielfältige Spielmaterial lose wieder, aber es liegen genügend Zipp-Tüten bei, um das Material zu sortieren. Die Komponenten sind sehr wertig produziert und schauen hübsch, im thematischen Sinne, aus. Die Anleitung ist übersichtlich strukturiert und bietet viele Beispiele und einen ansehnlichen Anhang.

Inhalt:

Karten:
12 Saison 1 – Wettkämpferkarten
12 Saison 2 – Wettkämpferkarten
4 Senpai-Karten
7 Totenschädel – Dojo-Wettkämpferkarten
6 kleine Abenteuer-Karten
6 kleine Spezialangriffskarten
8 kleine Vorhersage-Karten (2 pro Dojo)

Würfel:
24 Dojokun-Würfel (W6)

Pappe:
1 Spielunterlage „Aktivitäten der Wettkämpfer“
1 Spielunterlage „Aktivitäten der Senseis“
1 Spielunterlage „Turnier“
1 Spielunterlage „Kampf“
4 Dojo-Spielertafeln
8 Erweiterungsspieltafeln (je 2 pro Farbe f. d. Dojos)
18 Trainigsgeräteplättchen
50 Ki-Chips
60 Presitgepunkte-Chips (10, 20, 30)
108 Erfarungswert-Chips
10 Wunden-Zählmarker
3 Reservierungsplättchen
7 Totenkopf-Dojo-Marker
2 Kämpfer-Marker
1 Startspielermarker
8 Aktions-Marker
4 kleine Hilfskarten

Papier:

Kunststoff:

Holz:
20 Spielmarker
1 Rundenmarker

Gummi:

Anleitung:
1 Anleitung (dt., engl., frz., ital.)

Extras:











Schreibe einen Kommentar

Deutschlands einzige werbe- und kommerzfreie und völlig unabhängige Brett- und Kartenspiel-Community!