Heimspiele.info

Ausgepackt: „Hyperborea“

Das Spiel kommt von Asmodee und ist in einem großen, sehr stabilen Karton, mit spielthematischen Abbildern, verpackt. In diesem findet sich ein weiträumiges und hübscht thematisch bedrucktes Papp-Inlay, das die vielen Spielmaterialien lose aufnimmt. Die Anleitung macht einen überschaubaren Eindruck. Erwähnenswert sind die äusserst wertigen Spielkomponenten, die Plastikfiguren sind detailliert, die Holzwürfel gerade geschnitten, die Karten von starker Dichte und die vielen Pappteile sehr dick – diese kommen zudem auch aus schön verzierten Stanzbögen, womit schon das Auspacken Freude auf das Kennenlernen des Spiels macht.

Inhalt:

Karten:
64 Verbesserte Technologie – Karten

Würfel:

Pappe:
6 sechseckige Zentralfelder
30 sechseckige Grenzlandfelder
6 Heimatländer
6 Spielertableaus
36 Entwicklungsmarker
12 Fraktionskärtchen
48 Festungsmarker
72 Ruinenplättchen
6 Zielplättchen

Papier:

Kunststoff:
60 Fraktionsspielfiguren
18 Geisterspielfiguren
72 Edelsteine

Holz:
180 Zivilisationswürfel

Gummi:

Stein

Anleitung:
1 Anleitung (dt.)

Extras:
6 farbige Stoffbeutel
10 Zipp-Tüten
1 Wertungsblock




Schreibe einen Kommentar

Deutschlands einzige werbe- und kommerzfreie und völlig unabhängige Brett- und Kartenspiel-Community!