Heimspiele.info

„Cluedo Rick & Morty Edition“ – Fazit

Review-Fazit zu „Cluedo Rick & Morty Edition“, einer Lizenzumsetzung des klassischen Detektivspiels.

[Infos]
für: 2-6 Spieler
ab: 17 Jahren
ca.-Spielzeit: 60min.
Autoren: n/a
Illustration/Gestaltung: n/a
Verlag: Winning Moves
Anleitung: deutsch
Material: deutsch

[Download: Anleitung]
n/a

[Fazit]
Das berühmte Detektiv-Spiel gibt es nun in einer speziellen „Rick & Morty“-Edition, nach der erfolgreichen und schrägen Zeichentrick-Serie.

Der Spielablauf bleibt dabei relativ klassisch, der chaotische Wissenschaftler Rick hat wieder eine durchzechte Nacht hinter sich gebracht, doch diesmal wurde er offenbar beraubt, denn irgendjemand hat ihn dazu gebracht die Kombination seines supergeheimen Safes^^ zu verraten und hat die Pläne seiner alles geliebten Portalpistole gestohlen. Es gilt nun also herauszufinden, wer die Pläne stahl, wo sie verborgen werden und was benutzt wurde, um Rick hereinzulegen. Wem es zuerst gelingt einen entsprechenden Tatverdacht zu belegen, mit Hilfe entsprechender während des Spiels gemachter Notizen, gewinnt das Spiel.

Die „R&M“-Edition nun bietet hier nicht die klassischen Räumlichkeiten der altherrschaftlichen Villa, sondern ein wildes Nichts von deren Mitte aus die Spieler in verschiedene Welten (Pluto, Mikroversum, Zitadelle der Ricks, Vogelmensch-Planet, Zahnradwelt, Nuptia 4, Säuberungsplanet, Gazorpazorp, Erde C-137) reisen müssen, um ihre Nachforschungen zu betreiben.
Als Täter kommen hier die übelsten^^ Protagonisten (Gromflamiten-Wächter, Revolio Clockbury Jr., Beta-Sieben, Risotto Groupon, Tammy Guterman, Zeep Xanflorp) aus der Vorlage in Frage und die möglichen Überredungskünste (Ricks Flachmann, Mega-Samen, Wahrnehmungsverstärker, Meeseeks-Box, Traumsteuerung, Säuberungsanzug) als „Tatwerkzeuge“.

Dies bringt etwas mehr Schwung ins klassische Cluedo-Geschehen und Abwechslung obendrein – ein Fest für die Fans.
Diese Edition ist sehr hübsch anzuschauen und bemüht sich erfolgreich Fans mit vielen Details zu überzeugen. Die nötigen Änderungen sind nahtlos gelungen und passen sich schön in das Spielprinzip ein. Die Rundenabläufe sind eingängig und kurzweilig mit dezenten Längen je nach Würfelglück.

Ergänzt wird der Spielverlauf durch die verrückten Erfindungen, welche in Kartenform gesammelt (dazu muss auf ein „?“-Feld gezogen werden) und entgsprechend eingesetzt werden können. Mit diesen können die Spieler mehr bzw. andere Karten anschauen, bei einer Verdächtigung, oder sie können eine Antwort verweigern, oder den Würfelwurf erhöhen, u.a.

Im Kern bleibt Cluedo jedoch Cluedo und ob es nun eine spezielle Edition mit zusätzlichen Spielkarten braucht oder das Original reicht, entscheiden die Fans des Spiels bzw. der Serie. Das Spiel selbst gehört zu den besten Deduktionsspielen und wer ein „R&M“-Spiele- oder Fangeschenk sucht, ist hier gut bedient.
Ausserdem bietet das Spiel sehr hübsche und wertige Komponenten, die Karten könnten ein wenig dicker sein, aber z.B. die Spielfiguren sind grandios gelungen.

Die Alterseinstufung ist Lizenzbedingt zu verstehen, von der Spielmechanik her geht das Spiel locker mit FSK6 durch^^, allerdings dürfte die Serie in dem Alter noch nicht bekannt sein und manche Anspielungen verstehen eben nur Fans^^.

[Note]
5 von 6 Punkten.

 
[Links]
BGG: n/a
HP: https://winningmoves.de/shop/cluedo/321/cluedo-rick-and-morty
Ausgepackt: n/a

[Galerie]

« 1 von 2 »

Schreibe einen Kommentar

Deutschlands einzige werbe- und kommerzfreie und völlig unabhängige Brett- und Kartenspiel-Community!