Heimspiele.info

Ausgepackt: „The Master’s Trials“

Das Spiel kommt von AEG und ist in einem quadratischen, schwereren Karton mit spielthematischer Abbildung verpackt. In diesem findet sich das Spielmaterial in einem sechsfach unterteilten Kunststoffinlay wieder und wirkt damit gut aufgeräumt. Die Würfel sind in einer Zipp-Tüte verpackt, der Rest der Spielkomponenten verbleibt lose in jeweiligen Fächern. Qualitativ macht das Spielmaterial einen sehr guten Eindruck, die vielen Spieltafel wirken äusserst stabil und gestalterisch macht das Spielmaterial einen düsteren, fantasievollen Eindruck. Das große Anleitungsheft macht einen aufgeräumten Eindruck, lediglich ein paar Bildbeispiele hätten der Übersicht noch gut getan.

Inhalt:

Karten:
40 Klassenkarten
40 Ordnungskarten
20 Waffenkarten
20 Reliktkarten
40 Meister-Karten
4 Spielübersichten
32 Dienerkarten
13 Siegelkarten
11 Ortskarten

Würfel:
20 Würfel (je 4 in gelb, rot, weiß, blau, schwarz)

Pappe:
4 Spielertafeln „Klasse“
4 Spielertafeln „Ordnung“
4 Spielertafeln „Waffen“
1 Magmaroth-Tafel
112 Schadensmarker
74 Mana-Marker (Feuer, Erde, Wasser, Luft, Wild)
2 „Marker“-Marker

Papier:

Kunststoff:

Holz:

Metall:

Gummi:

Anleitung:
1 Anleitung (engl.)

Extras:

Schreibe einen Kommentar

Deutschlands einzige werbe- und kommerzfreie und völlig unabhängige Brett- und Kartenspiel-Community!