Heimspiele.info

„Robo Rally (2016)“ – Fazit

Review-Fazit zu „Robo Rally (2016)“, einem Wettrenn- und Knobelspiel.

[Infos]
für: 2-6 Spieler
ab: 12 Jahren
ca.-Spielzeit: 20-120min.
Autor: Richard Garfield
Illustration: n/a
Verlag: Hasbro
Anleitung: deutsch
Material: deutsch

[Download: Anleitung/Übersichten]
engl.: http://avalonhill.wizards.com/games/robo-rally/info#submenu-page (s.u.)

[Fazit]
Diese aktuelle Edition bietet generell das gleiche Spielprinzip und Material, es wurden nur einige, kleinere Änderungen vorgenommen, die hier vom Autor selbst erklärt werden.

„RR“ ist ein rasantes Knobelspiel, bei dem es gilt seine Roboter-Figur in einer Fabrik geschickt zu bewegen, um vorgegebene Ziele zu erreichen. Dazu werden sogenannte Programmier-Karten ausgespielt. die den Robotern vorgegeben, wie sie sich zu verhalten haben (gehe 2 Felder vor, drehe dich nach links, gehe 1 Feld vor, lade dich an der Energiestation auf, usw.).
Nach dieser Vorbereitung, die alle Spieler zugleich ausführen, folgt immer die Aktionsphase, in der dann abwechselnd alle Roboter nach und nach ihre Befehle ausführen. Auf die Art werden sich die Spieler auch immer wieder „im Weg sein“ und es kommt zu manch ungewollter (oder gewollter^^) Konfrontation, denn nach jeder Befehlsrunde schiessen die Roboter gerade vor sich hin und wer da dann im Weg ist, erhält Schadenskarten, die, bei entsprechender Anzahl, das eigene Programmierkarten-Deck ziemlich verwässern können.
Wurden schliesslich alle 5 möglichen Aktionen von allen durchgeführt, beginnt eine neue Runde, usw., bis der erste Spieler alle Checkpoints erreicht hat.

Die Spielmechanik bleibt also robust und motivierend, wenn man sich auf ein Roboterrennen, samstagnachts in einer geschlossenen Fabrik einlassen mag^^.
Das Spielmaterial ist dabei durchwachsen, sind doch nun mehr Spielfeldtafel inkludiert und die Roboter-Miniaturen schick angemalt, aber alle Karten und Pappmarker sehr dünn und dadurch von nicht so optimaler Qualität. Andererseits ist der Preis für das Spiel drastisch gesunken, daher kann man eigentlich ein Auge zudrücken, denn das Spiel selbst ist nach wie vor sehr genial und eignet sich, bei entsprechender Einführung, auch für so gut wie jede Spielrunde und -besetzung!
So gesehen mögen einige RR-Veteranen vielleicht die Nase rümpfen und sich über dies oder das aufregen, aber insgesamt haben Autor und Verlag mit dieser Neuauflage nichts falsch gemacht, sondern eher einer neuen Generation von Spielern das coole Knobel-Rennen nahegebracht.

[Note]
5 von 6 Punkten.

 
[Links]
BGG: https://boardgamegeek.com/boardgame/216201/robo-rally-2016
HP: http://avalonhill.wizards.com/games/robo-rally
Ausgepackt: http://www.heimspiele.info/HP/?p=22608

[Galerie]

« 1 von 2 »

Schreibe einen Kommentar

Deutschlands einzige werbe- und kommerzfreie und völlig unabhängige Brett- und Kartenspiel-Community!