Heimspiele.info

Ausgepackt: „Builders of Blankenburg“

Das Spiel kommt von Cobblestone Games und ist in einem quadratischen, stabilen Karton mit spielthematischer Abbildung verpackt. In diesem findet sich das Spielmaterial lose in einem einfachen Pappinlay, das an den Seiten recht eingedellt und geknickt ist, welches der ziemlich dünnen Pappe geschuldet ist, wieder. Allerdings liegen reichlich Zipp-Tüten anbei, so dass man später alle Komponenten gut einpacken kann. Die Spielkomponenten sind von ansehnlicher Qualität, nur die naturbelassenen Holzwürfelchen fassen sich etwas „komisch“ an, da hier das stumpfe „Anfassgefühl“^^ und das Gewicht der Lackierung fehlt. Die Karten sind schön gezeichnet und die Sichtschirme sowie das Spielbrett sehr stabil! Die Anleitung wirkt auf den ersten Blick übersichtlich, wenn auch eher trist, aber die selten anzutreffende ‚Arial‘-Schriftart gestattet ein angenehmes Lesen.

Inhalt:

Karten:
10 Charakter-Karten
21 Basisplan-Karten
10 Großplan-Karten
17 Besucher-Karten
25 Bürger-Karten
15 Ereignis-Karten

Würfel:
5 Ressourcenwürfel (W6)

Pappe:
1 doppelseitiges Spielbrett
6 Sichtschirme
2 Startspieler-Schlüssel
10 Goldmünzen
120 Silbermünzen
84 Wappenmarker

Papier:

Kunststoff:
15 Glass-Marker

Holz:
25 Holzmarker
25 Steinmarker
15 Marmor-Marker
15 Eisenmarker

Gummi:

Anleitung:
1 Anleitung (engl.)

Extras:
15 Zipp-Tüten








Schreibe einen Kommentar

Deutschlands einzige werbe- und kommerzfreie und völlig unabhängige Brett- und Kartenspiel-Community!