Kategorie: Review

0

Review: „Rad Rodgers: World One (PC)“

„RR: WO“ ist ein klassisches Shoot’n’Jump’n’Run, wie man es aus den 90ern kennt, nur aktuell aufgehübscht und nicht so verpixelt. Ausser an den Stellen, an denen es spielbedingt gewollt ist und bei einigen Attribut-Displays für die Atmosphäre^^. Unser kleiner Held...

0

Review: „Wildlife Park 3: Dino Edition (PC)“

Für Freunde der Mikrosimulation ein Fest, vor allem, wenn man dann noch Tiere mag^^. Diese sind nämlich auch sehr schön dargestellt und animiert, der Rest der Grafik ist dann eher Durchschnitt, aber bei diesem Spiel kommt es auch eher auf...

0

Review: „Titanfall 2 (PC)“

In der Fortsetzung zum Hit „Titanfall“ geht es nicht minder brachial zu. Und auch die Präsentation ist wieder grandios gelungen, so dass der geneigte Spieler sich nicht nur gleich wieder „wohl fühlt“, sondern auch oftmals aus dem Staunen nicht herauskommt....

0

Review: „Battlefield 1 (PC)“

EA und DiCE bringen den Spieler auf die Schlachtfelder des 1. Weltkriegs. Schon wieder ein Kriegsspiel? Ja, aber mit Verlaub (im spielbezogenen Sinn) ein grandioses Erlebnis! Zuerst einmal wird der Spieler in die Anfänge des schrecklichen Krieges, ziemlich unvorbereitet, geworfen...

0

Review „Moorhuhn: Volle doppelte Ladung“

Da ist es wieder, das berühmte Huhn aus der alten Whiskey-Werbung^^. Vor fast zwei Dekaden gab es dies als Werbe-Gag und Simpel-Shooter, bei dem via Fadenkreuz massenweise Moorhühner vom Himmel geschossen werden mussten. Nach etlichen SpinOffs und Varianten kommt nun...

0

Review: „Skylanders: Imaginators (PS4)“

Die neueste Edition der Skylanders-Reihe bringt quasi alle bisherigen Systeme unter einen Hut und bietet darüber hinaus als Neuerung die Möglichkeit, sich eigene Skylanders zu erschaffen – und deswegen funktionieren hier auch alle Figuren bisheriger Editionen (abgesehen von den Fallen...

0

Review: „ReCore (XBOX ONE)“

Als „ReCore“ vor Jahren angekündigt wurde, klang es nach einem enorm aufwendigen Spiel mit viel Tiefgang, welches sich in jede Richtung entwickeln könnte. Nun wissen wir, dass es ein Shoot’em-Up mit Jump’n’Run- und Action-Rollenspiel-Anteilen geworden ist, das nicht minder gut...

0

Review: „Rimworld (PC)“

Eine Explosion, ohrenbetäubender Lärm, unendliches Fallen, Chaos, Verwirrtheit und plötzlich Stille…..dann schlagen um sie herum Bruckstücke auf und sie müssen sich schnellstmöglich in Sicherheit bringen. Taumelnd und wie in Trance rennen sie um ihr Leben, gerade noch rechtzeitig erreichen sie...

0

Review: „Song of the Deep (PS4)“

Die Weiten und Tiefen des Meeres warten auf Merryn, das kleine Mädchen, das ihren Vater auf hoher See verloren glaubt, nachdem er von seiner letzten, nächtlichen Fischertour nicht wiederkehrt. Nach traumdeutigen Eingebungen macht sie sich auf die Suche nach ihm...