Intensiv und emotional: Activision veröffentlicht offizielle Dokumentation zu Call of Duty: WWII

Fülle an Trailern geben Einblick in die Story und präsentieren alle Charaktere des Trupps und der Alliierten

„Mit „Bruderschaft von Helden“ veröffentlichen Activision und Seldgehammer Games die offizielle Dokumentation zum kommenden Blockbuster Call of Duty: WWII. Darin geben die beiden Studiobosse Glen Schofield und Michael Condrey sowie der renommierte Weltkriegshistoriker und Autor Martin K.A. Morgan exklusive Einblicke in ihre Arbeit an Call of Duty: WWII. Die siebenminütige Dokumentation ist unter folgendem Link verfügbar: https://www.youtube.com/watch?v=l7MXfyyxrcA.

Call of Duty: WWII versetzt Spieler an die Frontlinien des vom Krieg zerrütteten Westeuropas und zeigt die Geschichte von Ronald ‚Red’ Daniels, einem jungen Grenadier in der ersten U.S. Infanterie Division, der erstmals am D-Day in den Kampf zieht und im Verlauf der Geschichte auf die Unterstützung mutiger Trupp-Mitglieder und internationaler Verbündeter zählen kann.

Der Trupp:
Private Ronald ‚Red’ Daniels
https://www.youtube.com/watch?v=qNYeCGiVc-0

Lieutenant Joseph Turner
https://www.youtube.com/watch?v=glWeMIIG2ik

Sergeant William Pierson
https://www.youtube.com/watch?v=ih19EoXiwsE

Private Robert Zussmann
https://www.youtube.com/watch?v=pvK1Zc_I3YQ

Die Alliierten:
Rousseau
https://www.youtube.com/watch?v=9cUXPe9Zrr0

Major Arthur Crowley
https://www.youtube.com/watch?v=C1aBMCAA3YY

Den offiziellen Story-Trailer gibt es hier:
https://www.youtube.com/watch?v=W0L6FGngWH0.“

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar