Tides Of Tomorrow gibt sein Debüt auf dem Day Of The Devs

Die Macher von Road 96 werfen die Spieler in ungewohnte Gewässer

„Tides of Tomorrow, das brandneue Spiel von DigixArt Studio – den Machern von Road 96 – gab sein Debüt auf dem Day of the Devs des Summer Game Fest. Dank eines atemberaubenden Trailers bekommen die Spieler einen Vorgeschmack auf die spannenden Erlebnisse in einer Welt des Wassers.

 
Tides of Tomorrow ist ein Abenteuerspiel, das auf dem Ozeanplaneten Elynd spielt, wo das Leben kurz vor der Auslöschung durch eine tödliche Krankheit steht. Die Spieler müssen die verschiedenen schwimmenden Städte und Dörfer dieser Welt erkunden, mit Bedrohungen fertig werden und versuchen, ein Heilmittel zu finden. Sie stehen drei verschiedenen Fraktionen gegenüber – alle mit ihren eigenen Vor- und Nachteilen – und müssen ihre Verbündeten mit Bedacht wählen, da jede Entscheidung das Potenzial hat, neue Gegner zu schaffen. Das einzigartige asynchrone System des Spiels ermöglicht es den Spielern, ihren Freunden oder Streamern ihrer Wahl zu folgen und auf deren Handlungen zu reagieren.

„Wir wollten eine andere Welt erforschen – in diesem Fall eine ozeanische – und auch ein kleines Fantasyelement einbauen“, sagt Yoan Fanise, Studioleiter von DigixArt. „Außerdem wollten wir die Grenzen der Erzählweise von Road 96 erweitern und eine echte Innovation in der Art des Geschichtenerzählens entwickeln. Bei Tides of Tomorrow wirken sich deine Entscheidungen nicht nur auf deine Welt, sondern auch auf andere Spieler aus. Ich denke, wir haben etwas sehr Innovatives geschaffen.“

Tides of Tomorrow wird digital für PC erscheinen und kann ab sofort auf Steam auf die Wishlist gesetzt werden:
https://store.steampowered.com/app/2678080/Tides_of_Tomorrow/.“

Das könnte dich auch interessieren …