Zombie Mania!

Vorstellen und Besprechen neuer Würfelspiele.

Moderator: MrSkull

Antworten
Benutzeravatar
MrSkull
Site Admin
Beiträge: 2081
Registriert: 05.10.2005 16:52
Wohnort: bei München

Zombie Mania!

Beitrag von MrSkull » 30.12.2014 18:46

Action-Würfelspiel für 2-5 Spieler ab 8 Jahren von Reiner Knizia.

Die Spieler müssen versuchen die Zombies von ihrem Grundstück zu verscheuchen, bevor dies den Gegenspielern gelingt.


Spielvorbereitung:
Die Friedhofsspieltafel kommt in die Tischmitte und die Spieler suchen sich je eine Gebäudespieltafel aus, die sie vor sich ablegen. Dann erhält noch jeder Spieler 8-12 Zombies (je nach Spielerzahl), die er auf seinem Grundstück ablegt.
Die Würfel erhält der Startspieler.


Spielziel:
Als Erster alle Zombies losgeworden zu sein!


Spielablauf:
Der aktive Spieler wirft alle 8 Würfel und kontrolliert sogleich den Wurf.
Er darf beliebig oft würfeln, so denn er immer mindestens einen Zombie-Würfel (Single oder Paar) rauslegen kann, würfelt er einmal keinen Zombie mehr, endet der Zug augenblicklich ohne Auswertung und der nächste Spieler ist am Zug!
Er kann beliebig viele Würfel rauslegen, aber einmal rausgelegte Würfel dürfen nicht erneut geworfen werden.

Sobald der Spieler seinen Zug beendet, also alle Würfel rauslegen konnte oder vorher aufgehört hat weiter zu würfeln, werden die herausgelegten Würfel ausgewertet.

Ein Würfel zeigt: "Grabstein", "Haus", "x2", "1 Zombie (grün)", "1 Zombie (blau)", "2 Zombies".

Um dabei überhaupt in den Genuss einer Wertung zu kommen, müssen mindestens 2 "Grabstein"-Würfel herausgelegt worden sein, diese sind Bedingung dafür, dass man Zombies überhaupt von seinem Grundstück vertreiben und auf den Friedhof legen kann.

Anschliessend werden mindestens 2 gleiche (1er-)Zombie-Würfel benötigt, um 1(!) Zombie entfernen zu können und 2 Zweier-Zombie-Würfel für das Entfernen von 2 Zombies.

Sollte gar zweimal die "x2" mit herausgelegt worden sein, wird die zu entfernende Zombiezahl verdoppelt.

Wurde zweimal das "Haus" geworfen, dürfen die Zombies, die man entfernen kann, auf das Gebäudetableau eines beliebigen Mitspielers gelegt werden!

Bsp.: 2 Grabsteine, 2 2er-Zombies, 2 Häuser = 2 Zombies können zu einem beliebigen Mitspieler gelegt werden.

Bsp.: 1 Grabstein, 2 "x2"-Würfel, 2 1er-Zombies, 2 2er-Zombies = nichts, da nur 1 Grabstein dabei ist.

Bsp.: 2 Grabsteine, 2 1er-Zombies (grün), 2 1er-Zombies (blau), 2 "x2"-Würfel = vier Zombies ((1+1)x2) werden auf dem Friedhof abgelegt.

Also, von jedem Symbol werden immer 2 Würfel benötigt, um es nutzen zu können. Mehr Würfel desselben Symbols bringen aber nicht mehr, sie verfallen quasi - aber durch das gezwungene Herauslegen von Würfeln, kommt dies schon öfters vor.

Hat der aktive Spieler fertig gewürfelt und Zombies entsorgt (oder auch nicht), folgt der nächste Spieler im Uhrzeigersinn.


Spielende:
Sobald ein Spieler zu Beginn seines Zuges keinen Zombie mehr auf seinem Grundstück hat, endet das Spiel, mit ihm als Gewinner.


Fazit:
"Zombie Mania!" ist ein flinkes, spassiges Würfelspiel auf der Welle der aktuell immer noch beliebten Zombiewelle. Die eher niedliche Aufmachung und simplen Regeln aber machen es durchaus zu einem Familienspiel.

Als reines Würfelspiel ist es natürlich stark glücksbetont, aber dies muss hier auch so sein, denn zu einfach wären sonst die Kombinationsmöglichkeiten.
So aber fiebert man bei jedem Wurf richtig mit, ob der eigene Zug noch weitergeht und/oder ob endlich passende Symbole kommen, um weitere Zombies verjagen zu können - vorzugsweise Richtung Gegenspieler.
So mancher Held dachte schon gewonnen zu haben, nur um dann in der laufenden Runde doch noch Zombies zu erhalten und so bei seinem kommenden Zug doch noch kein leeres Grundstück vorweisen zu können, um zu gewinnen^^.

So entsteht während der kurzweiligen Spielrunden herrlich viel Action und Spannung und die Motivationskurve bleibt auch bei Pechvögeln i. d. R. hoch, eben um doch noch weiterzukommen oder einem führenden Gegner die Zombies erneut auf den Hals zu hetzen.

Mit sehr wertigem Spielmaterial bereitet "Zombie Mania!" viel Freude in schnellen Runden, die zu Wiederholungen einladen.




weiterführende Hinweise:
- Verlag: Noris Spiele
- BGG-Eintrag: http://www.boardgamegeek.com/boardgame/ ... mbie-mania
- HP: http://www.noris-spiele.de/de/marken-pr ... 606101411/
- Anleitung: deutsch, französisch, italienisch
- Material: sprachneutral
- Fotos: HP/?p=9066
- Online-Variante: -

Antworten

Zurück zu „Aktuelles“