Review: „FIFA 20 (PS4)“

Mit FIFA 20, der wohl grössten und bekanntesten Fussballsimulations-Reihe mit vielen weltweiten Turnieren und Fangemeinden, kehrt der Strassenfussball-Modus zurück. Und dies sogar mit eigener, umfangreicher Story, welche sich durchaus spannend zu präsentieren weiss und auch Wendungen für den Spieler parat hat. Nach der Wahl des Protagonisten im sehr ausführlichen Editor und ein paar Tutorial-Spielen, geht es über viele Spielrunden und Weltreisen zur Weltmeisterschaft.

Spielerisch ist dieser Modus top, wenn auch die geübten FIFA-Spieler etwas umdenken müssen, auf einem kleineren Feld kurze Pässe und genaueres Zielschiessen bei kleineren Toren zu zelebrieren^^. Dafür fallen einige lästige Regeln (Abseits^^) weg und via Bande den Gegner auszutricksen hat auch was für sich.

Natürlich punktet FIFA 20 aber auch mit den klassischen Elementen der verschiedenen, internationalen Ligen, die allesamt wieder mit aktuellen Lizenzen und Kadern im Spiel aufwarten – up-to-date gehalten durch immer wieder angebotene Downloads! Hier kann der Spieler dann direkt auf den Rasenplätzen der Welt zocken oder sich als Trainer verdingen und als solcher alle Details z.B. der Transferpolitik und Pressekonferenzen (mit richtigen Dialogen und zugehörigen Konsequenzen) erleben und managen.

So wie man im „Volta“ (Strassenfussballmoodus) mit einem Talentbaum arbeitet, um bestimmte Fähigkeiten nach und nach zu verbessern, so schraubt der versierte Spieler beim „großen“ Fussball an so vielen Stellschrauben, das man sich als Trainer dort nie unterfordert fühlt. Und derlei Details finden sich auch in den angesetzten Spielen wieder, wenn z.B. kräftigere Sportler ihren Körper beim Tackling geschickt einsetzen. Auch Flanken kommen geschmeidiger an und gedribbelt wird auch seitlich um die Gegner herum.

Die optische Präsentation weiss auch wieder zu gefallen, so fühlt sich der Spieler gleich wie bei einer (realen) TV-Übertragung, wenn all die aktuellen Bandenwerbungen, Lizenz-Trikots, aktuelle Kader und schicken Stadien zu sehen sind und für die Ohren bieten, neben klassischen Sound, vor allem die fantastisch eingesprochenen Kommentatoren viel Abwechslung!
Inklusive der vielen Turnierarten und aus vorherigen Titeln bekannten Hausregeln wird also reichlich Fussball geboten.

Online wird auch wieder übliche Kost geboten, so dass das Rundum-Paket für FIFA-Fans nach wie vor ein komplettes ist :)! Ein paar Bugs bei den FIFA Ultimate Championchips und im Karrieremodus will EA noch dringend nachbessern und so bleibt FIFA auch mit Nr. 20 unter den Topspielen für Fussballfans.

 
Wertung:
Spielspaß: 6 von 6 Punkten.

Daten:
Plattform: PS4
USK: 0
Publisher: Electronic Arts

 

Screenshots:

Das könnte Dich auch interessieren …