Die Agents of Mayhem nach Dienstschluss

Bislang ungesehene Bilder der Agenten in exklusiven DeviantArt-Portraits

„Deep Silver und DeviantArt – die weltweit größte Online-Kunst-Community – veröffentlichen gemeinsam einzigartiges Bildmaterial, das Kunst- und Spieleliebhabern einen Blick in die private Welt der Agents of Mayhem erlaubt.

Zwölf Künstler veröffentlichen auf der DeviantArt Seite ihre Sicht auf das Leben der Helden, wenn diese gerade einmal nicht Seoul vor dem Untergang bewahren. Die Kunstwerke werden innerhalb der nächsten 24 Tage auf dem DeviantArt-Hub veröffentlicht. An den einzelnen Tagen bekommen Fans so die Möglichkeit einen genaueren Blick auf die Künstler und ihre Werke rund um die Erzfeinde Dr. Babylons zu werfen.
Jeder Künstler greift dabei das Leben der Agenten außerhalb der Gefahr verschieden auf. Einige Überraschungen sind dabei natürlich garantiert.

Alle Bilder sind, entsprechend der untenstehenden Daten, hier verfügbar:
deviantart.com/agentsofmayhem

Künstler und Veröffentlichungsdaten:
24. Juli: syncmax
26. Juli: GUWEIZ
28. Juli: Claparo-Sans
30. Juli: elsevilla
1. August: larienne
3. August: TaberElla
5. August: CGlas
7. August: NanFe
9. August: Valentina Remenar
11. August: Table-Taffy-Studios
13. August: GENZOMAN
15. August: MartaNael.“

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar